Grün ist die Hoffnung

Eine Geschichte über das Scheitern, vom Chronist der Verlierer T.C.Boyle. „Grün ist die Hoffnung“ (Originaltitel „Budding Prospects“) ist ein moderner Abenteuerroman, wo die Protagonisten dieses Buches irgendwo in den Bergen versuchen Gras anzubauen. Felix, ein Versager der noch nie irgendetwas in seinem Leben zu Ende gebracht, nun aber zum ersten Mal in seinem Leben in einer Sache festbeißt und partout nicht aufgeben will, komme was wolle. Brillant erfasst Charaktere, pointierte Wortwahl und kurze knackige Sätze. Ein früher Roman von T.C.Boyle aus dem Jahre 1984.