Bestseller belletristik
Jan Weiler Ullstein Taschenbuch ISBN 3548269850 5. Auflage Taschenbuch Neupreis EUR 0,01 und 124 weitere Angebote ab EUR 0,10 Bewertungen: Bestseller belletristik (435)
   

Dieser Roman gehört inzwischen zu den Klassikern. “Maria ihm schmeckt’s nicht” von Jan Weiler hat über eine Million Menschen begeistert. Witzig und weise zugleich, mit diesen beiden Worten ist schon das Wichtigste über das Buch gesagt. Die herrlich komische Geschichte handelt von einem jungen Mann, der sich in eine Halbitalienerin verliebt und als er diese ehelicht, gleich die gesamte Verwandtschaft mit dazu bekommt. Diese stammt aus Molise, …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Hanswilhelm Haefs Deutscher Taschenbuch Verlag ISBN 3423201118 Taschenbuch Neupreis EUR 0,17 und 21 weitere Angebote ab EUR 0,17 Bewertungen: Bestseller belletristik (21)
   

Lesen aber bitte mit Genuss. Kein Problem mit dem “Handbuch des nutzlosen Wissens” von Hanswilhelm Haefs. Der Leser bekommt hier ein wahres Feuerwerk an Aha-Effekten geboten. Das Nachschlagewerk der besonderen Art hält kuriose, sonderbare aber vor allem – wie der Titel schon sagt – völlig nutzlose Informationen bereit. Wussten Sie zum Beispiel dass man in England als Vater nicht wegen Kindesmord angeklagt werden kann, dass kein …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Sarah Kuttner FISCHER Taschenbuch ISBN 359617533X 3 Taschenbuch Neupreis EUR 8,95 und 103 weitere Angebote ab EUR 0,10 Bewertungen: Bestseller belletristik (22)
   

Nach dem Erfolg von Sarah Kuttners erster Veröffentlichung gesammelter Kolumnen aus der Süddeutschen Zeitung (SZ) und dem Musikexpress in “Das oblatendünne Eis des halben Zweidrittelwissens” folgte eine weitere Auskopplung ihrer Werke zusammengefasst in “Die anstrengende Daueranwesenheit der Gegenwart”. Der Nachfolger geht was das Konzept anbelangt gleiche Wege. Im ersten Teil des Buches findet der Leser …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Horst Evers Rowohlt Taschenbuch Verlag ISBN 3499242516 25 Taschenbuch Neupreis EUR 8,99 und 133 weitere Angebote ab EUR 0,14 Bewertungen: Bestseller belletristik (192)
   

Der Erzähler ist der Typ Mensch für den schon das Aufstehen ein einziges Ärgernis ist. Seine Welt ein vermeintlich gut ausgebautes Netz an Strategien, die einzig der Vermeidung von Arbeit dienen. Leider wird das Netz immer wieder durchbrochen von plötzlichen Ereignissen, mit denen ja niemand rechnen kann. Dazu gehören neben dem Klingeln des Telefons, die Berliner Verkehrsbetriebe oder aber – und das ist dann schon der ungünstigste aller Fälle – …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Tony Parsons Piper Taschenbuch ISBN 3492250149 3 Taschenbuch Neupreis EUR 0,28 und 7 weitere Angebote ab EUR 0,28 Bewertungen: Bestseller belletristik (13)
   

Einst selbst Punk-Hero, lässt Tony Parson in seinem autobiographischen Roman “Als wir unsterblich waren” das Jahr 1977 wieder zum Leben erwachen. Bereits mit seiner Arbeit für den New Musical Express (Reviews, Porträts und Interviews) hat Parson immer wieder den Punk herbei geschrieben. Nun, etwas mehr als dreißig Jahre später, packt er ihn sorgfältig zusammen und legt ihn weg. Man könnte schon fast von einem Abgesang sprechen. “Als wir unsterblich waren” beschreibt …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Nick Hornby KiWi-Taschenbuch ISBN 3462025864 31 Taschenbuch Neupreis EUR 0,01 und 56 weitere Angebote ab EUR 0,10 Bewertungen: Bestseller belletristik (92)
   

“Ich verliebte mich in den Fußball, wie ich mich später in Frauen verlieben sollte: plötzlich, unerklärlich, unkritisch und ohne einen Gedanken an den Schmerz und die Zerrissenheit zu verschwenden, die damit verbunden sein würden…”. So und nicht anders beschreibt Autor Nick Hornby seine erste große Liebe den Fußball. Sein Buch “Fever pitch”, das inzwischen Kultstatus erreicht hat, erzählt die verrückte Geschichte einer Liebe fürs Leben. Viele haben bereits …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Bill Bryson Goldmann Verlag ISBN 3442453798 Taschenbuchausgabe, 3. Auflage, Taschenbuch Neupreis EUR 9,95 und 128 weitere Angebote ab EUR 0,10 Bewertungen: Bestseller belletristik (178)
   

Das Buch “Frühstück mit Kängurus: Australische Abenteuer” wurde von dem Autor Bill Bryson geschrieben und von Sigrid Ruschmeier ins Deutsche übersetzt. Wer eine Reise nach Australien plant, sollte dieses Buch vorher unbedingt lesen. In diesem Buch sind viele nützliche Tipps für eine Reise enthalten. Zusätzlich hat der Autor viel Hintergrundwissen betreffend der Historik Australien in seine Texte mit einfließen lassen. Ohne trocken oder …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
David Safier Rowohlt Taschenbuch Verlag ISBN 3499248115 2. Taschenbuch Neupreis EUR 9,99 und 280 weitere Angebote ab EUR 0,10 Bewertungen: Bestseller belletristik (493)
   

Das Taschenbuch “Jesus liebt mich” wurde von dem Autor Davis Safier geschrieben. In dem Buch geht es um die Hauptperson Maria, die fest davon überzeugt ist, dass Jesus sie liebt. Trotz dieser Überzeugung ist jedoch nicht tief gläubig, sondern einfach nur davon überzeugt, dass Jesus sie nicht vergessen hat. Im letzten Moment entschied sich Maria gegen ihren Exfreund und ließ ihn vor dem Traualtar stehen. So blieb ihr erst einmal nichts anderes übrig als …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Matthias Sachau Ullstein Taschenbuch ISBN 3548269842 Taschenbuch Neupreis EUR 0,28 und 26 weitere Angebote ab EUR 0,28 Bewertungen: Bestseller belletristik (67)
   

Das Buch “Schief gewickelt” wurde von dem Autor Matthias Sachau geschrieben und ist bei seinen Lesern sehr positiv aufgenommen wurden. Wer kennt ihn nicht den Spruch “das bisschen Haushalt macht sich doch von allein…”. In seinem Buch geht es um Hausmänner und die großen und kleinen Probleme die sich damit auftun. In diesem Buch ist der frischgebackene Papa Markus die Hauptperson. Seine Frau geht aufgrund ihrer besseren Karrierechancen arbeiten …..

 
weiterlesen
Bestseller belletristik
Jörg Maurer FISCHER Taschenbuch ISBN 3596182379 14. Taschenbuch Neupreis EUR 9,99 und 138 weitere Angebote ab EUR 0,92 Bewertungen: Bestseller belletristik (277)
   

Schon der Einband, ausgestopften Hirschkopf vor blümchenblauer Wand mit dezenten Einschusslöchern, weist den Leser darauf hin, dass er es mit einem hintergründigen Regionalkrimi zu tun hat. Jörg Maurer stellt in seinem Debütroman sein kabarettistisches Talent voll unter Beweis, wenn er uns mit seinem Alpen-Krimi in einen idyllischen bayrischen Kurort entführt, in dem mitten in einem Konzert ein Toter aus der Decke fällt und einen Zuhörer mit in …..

 
weiterlesen