Billigflieger

Bestseller belletristik


ISBN

Neupreis ---
und 0 weitere Angebote ab ---
Bewertungen: ()
   

Das Buch “Billigflieger” von dem Autor Philipp Tamm beschäftigt sich mit dem typischen Geschlechterkampf zwischen Mann und Frau. Eine Woche vor der Hochzeit fliegt Joachim noch einmal als quasi freier Mann mit seinen Freunden nach Mallorca in den Urlaub. Ein richtiger Männerurlaub soll es werden, mit Besaufen, Party machen und fremde halb nackte Mädchen anschauen. Seine Verlobte hat ihm noch mit auf den Weg geben, dass Appetit holen zwar erlaubt ist es jedoch erst zu Hause gegessen wird. Mit diesem Vorsatz stürzen sich die Männer in ihr Abenteuer, doch dauert es gar nicht lange bis Joachim ein Mädchen kennenlernt, das ihn fasziniert. Das Problem dabei ist, dass ihm nur noch 6 Tage bis zu seiner Hochzeit bleiben. Das Buch ist witzig und gleichzeitig romantisch geschrieben, sodass man es nicht mehr aus der Hand legen möchte, wenn man einmal angefangen hat zu darin zu lesen. Bis zum Schluss bleibt es spannend und der Leser fiebert mit dem Paar mit. Bleibt er seiner Verlobten treu und tritt mit ihr vor dem Traualtar oder wird er schwach und verfällt seiner Urlaubsbekanntschaft. Wer Bücher mit Herzschmerz mag, der ist bei diesem Exemplar genau richtig.

Bestseller belletristik

  Schreib einen Kommentar zu diesem Buch.

Dein Beitrag

wird benötigt

wird benötigt aber nicht veröffentlicht

kann angegeben werden

Dein Kommentar