Zwischen Boule und Betten machen

Bestseller fachliteratur
Christiane Dreher
KiWi-Taschenbuch
ISBN 3462040928
Taschenbuch
Neupreis EUR 7,99
und 45 weitere Angebote ab EUR 0,88
Bewertungen: Bestseller fachliteratur (35)
   

Die Autorin Christiane Dreher schrieb das Buch “Zwischen Boule und Betten machen: Mein Leben in einem südfranzösischen Dorf”. Dieses Buch wurde nach einer wahren Lebensgeschichte geschrieben und ist bereits deshalb so lesenswert. Es stellen sich viele Fragen, wenn jemand überlegt, nach Frankreich auszuwandern. Auf diese unzähligen Fragen wird in diesem Buch eingegangen und der Leser hat das Gefühl Frankreich selbst immer besser kennenzulernen. Zu Beginn ihrer Reise wollte Frau Dreher nur für ein Jahr auf einem kleinen Bauernhof bleiben. Doch wie das Leben nun einmal so spielt, lernte sie dort ihre große Liebe kennen. Es folgte die Hochzeit und der endgültige Wechsel von Deutschland nach Frankreich. Das Buch brilliert durch viel Einfühlungsvermögen und Humor, da die Autorin sich selbst so gekonnt auf die Schippe nehmen kann, macht das Lesen unendlich viel Spaß. Die kulturellen Unterschiede zwischen den beiden Ländern werden, ohne trocken zu wirken näher beleuchtet. Man fühlt förmlich mit der Autorin, wie schwer es doch ist sich ein neues Leben in einem fremden Land aufzubauen. Dieses Buch ist sehr ansprechend geschrieben, was mit Sicherheit auch der Grund dafür ist das der ein oder andere seinen nächsten Urlaub in Frankreich verbringen möchte.

Bestseller fachliteratur

1 Kommentar Schreib einen Kommentar zu diesem Buch.

  1. M. Ludwig sagt:

    Das Buch ist ein sehr guter Reiseführer für all die, die mehr als nur Sehenswürdigkeiten von Südfrankreich erleben wollen.
    Danke an die Autorin

Dein Beitrag

wird benötigt

wird benötigt aber nicht veröffentlicht

kann angegeben werden

Dein Kommentar