Bestseller belletristik
ISBN Neupreis — und 0 weitere Angebote ab — Bewertungen: ()
   

Der Erzähler ist der Typ Mensch für den schon das Aufstehen ein einziges Ärgernis ist. Seine Welt ein vermeintlich gut ausgebautes Netz an Strategien, die einzig der Vermeidung von Arbeit dienen. Leider wird das Netz immer wieder durchbrochen von plötzlichen Ereignissen, mit denen ja niemand rechnen kann. Dazu gehören neben dem Klingeln des Telefons, die Berliner Verkehrsbetriebe oder aber – und das ist dann schon der ungünstigste aller Fälle – eine Frau. In “Die Welt ist nicht immer Freitag” hat Horst …..

 
weiterlesen